GUTACHTEN - IBPS 2019_1

Direkt zum Seiteninhalt

GUTACHTEN


Ein weiteres Aufgabengebiet umfasst das Sachverständigenwesen und die gutachterlichen Tätigkeiten.

Sachverständigentätigkeiten

  • Sachverständigen-Prüfungen der technischen Anlagen (Elektrische Energieanlagen und Brandmeldeanlagen) im Rahmen des Verwaltungsverfahrens des Eisenbahnbundesamtes [1] als Plan- und Abnahmeprüfer
  • Prüfungen nach den Richtlinien des Verbandes der Schadenversicherer (VdS) [2]


Bauherrenvertretung

Auf Wunsch bilden wir das Bindeglied zwischen Bauherrn und Planungsteam. Wir fungieren als Interessenvertreter des Bauherrn gegenüber seinen Vertragspartnern und helfen den Bauprozess mit unserm Fachwissen zu lenken. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Durchsetzung von Vertragspflichten gegenüber den an der Planung beteiligten Parteien.


Baumanagement

Wir übernehmen für Sie die technischen, kaufmännischen und organisatorischen Aufgaben bei Bauprojekten. Dazu zählen z.B.:
  • Plausibilitätsprüfung von Kostenberechnungen
  • Überprüfen und Aufstellen von Bauzeitenplänen (Kapazitätsberechnung)
  • Prüfen und Aufstellen von Leistungsverzeichnissen
  • Qualitätsprüfung der Ausführung
  • Abrechnung der ausführenden Unternehmen


Stellungnahme

Bei Bauprojekten ergeben sich häufig während und nach der Planungs- und Bauphase besondere Problemstellungen. Wir beraten den Bauherrn bei solchen Herausforderungen. Nach einer Analyse der Thematik erhalten Sie fundierte Entscheidungshilfen.


Mängelkoordination

Wir steuern und verfolgen im Rahmen der Abnahme die Mängelfeststellung sowie deren Beseitigung nach Fertigstellung des Bauwerks. Dies erfolgt insbesondere durch:
  • Überwachen der Mängelabnahmen und Verfolgung der Mängelansprüche
  • Erstellen und Kontrolle eines Mängelverzeichnis
  • Erstellen eines Verjährungskalenders für Mängelansprüche



[1] Anerkennung durch das EBA unter der Nr.: 22/15/1894
[2] Anerkennung durch den VdS unter der Nr.: 97 0 40
© IBPS 1996 - 2019
Zurück zum Seiteninhalt